Deutscher Marken-
und Designkongress

15. November 2018

Porsche Museum, Stuttgart/Zuffenhausen

DMDK 2018

Design, Marken und
was sie bewegt:

Das Format hat den Anspruch, relevante Entwicklungen in den Bereichen Design und Marke praxisnah aufzuzeigen: Wie lässt sich der Wert einer Marke durch Design steuern? Warum und womit reüssieren Marken auf den neuen Märkten? Wie wird Marke 2020 aussehen, und was bedeutet Industrie 4.0 für sie? In hochkarätigen Vorträgen, Beispielen aus der Praxis und Diskussionsrunden nähert sich der Kongress den Themen, die die Markenwelt bewegen – heute und in Zukunft.


Unter dem Titel »Change!« fokussiert sich der Deutsche Marken- und Designkongress 2018 auf die Veränderung von Marken im Kontext der gesellschaftlichen Entwicklung. Dabei geht es sowohl darum, Marken im Zeichen der digitalen Transformation und der Internationalisierung der Märkte erfolgreich zu managen, als auch um die Revitalisierung und Emotionalisierung etablierter Marken. Best-Practice-Berichte illustrieren Rebranding-Prozesse sowie Synergien zwischen Innovation, Marke und Design bei Neuschöpfungen.


Der Deutsche Marken- und Designkongress richtet sich an Entscheider und Kreative aus der designorientierten Wirtschaft. Diesen Menschen hinter den Marken — aus Industrie und Handel, aber auch aus dem Mittelstand und Agenturen — bietet die Veranstaltung fachliche Informationen und Inspiration sowie einen Rahmen mit hervorragenden Gelegenheiten zum Networking auf hohem Niveau.

JETZT ANMELDEN!

Der Deutsche Marken- und Designkongress ist das Branchen-Event zum Thema Design und Markenführung. Er greift aktuelle und zukünftige Themen des Brandmanagements auf und bietet ein bis heute einzigartiges Forum für Diskussion, Begegnung und Austausch.

Deutscher Marken- und Designkongress

Credit: signaturefilms.de

Alle Daten auf einen Blick

15. November 2018

08:30 - 17:00 Uhr



Porsche Museum

Porscheplatz 1

D-70435 Stuttgart-Zuffenhausen



für Frühbucher (bis zum 31. August 2018)

Regulär EUR 590,00

Stiftungsmitglied EUR 490,00


Regulär EUR 690,00

Stiftungsmitglied EUR 590,00



09. November 2018

Termin

Veranstaltungsort

Teilnahmegebühren

Anmeldeschluss

Termin

Veranstaltungsort

Teilnahmegebühren

Anmeldeschluss

Keynote Speaker

Wir erwarten spannende Vorträge und Erfahrungsberichte unserer Referenten von Unternehmen wie u.a. adidas, Vitra GmbH, Steinway & Sons, der comdirect Bank AG, Melitta Unternehmensgruppe und Neugelb Studios GmbH.

Raphael Gielgen

Vitra GmbH

Head of Research & Trendforscher

Antti Innanen

dot.legal

Co-Founder & CEO

Meera Sivanathan

dot.legal

Co-Founder & Lead Legal Designer

Referenten

Holger Grünwald

Neugelb Studios GmbH

CEO

Thorsten Kadel

dan pearlman Group

Senior Strategic Director

Réne Korte

Melitta Group GmbH & Co. KG

Direktor of Corporate Innovation Management

Vincent Marcel

adidas group

Design Director Color,

Materials & Trend

Uwe Melichar

FACTOR

Partner Packaging

Nicole Mies

Lufthansa Group

Senior Director

Brand & Marketing

Lucia Prada

OMRON Healthcare Europe

Marketing Director EMEA

Matthias Schröer

DAIMLER AG

Manager Internal Branding &

Maybach Markenstrategie

Christian Wendrock-Prechtl

comdirekt bank AG

Bereichsleiter User Interface

Guido Zimmermann

Steinway & Sons

President

Florian Ambrosius

Moderator

DMDK 2018

Jordan Katzarov

Henkel Beauty Care R&D

IoT & Digital Transformation

Mehr Informationen über die Keynote Speaker und Referenten des DMDK finden Sie auf auf www.DMDK.events

DMDK.events

Partner 2018

Rat für Formgebung Stiftung

Messeturm

Friedrich-Ebert-Anlage 49

D-60327 Frankfurt am Main


JETZT ANMELDEN!

Jetzt anmelden am

Deutschen Marken- und Designkongress 2018

Verantwortlich für den Inhalt der Homepage ist:


Rat für Formgebung | German Design Council
Stiftung | Foundation
Messeturm
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60327 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 74 74 86-0
Fax +49 69 74 74 86-19
Email: info[at]german-design-council.de

Vertretungsberechtigte und v.i.S.d.P.:
Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung
Lutz Dietzold, Geschäftsführer des Rat für Formgebung


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 114237464


Der Rat für Formgebung ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts.

Impressum